Beilagen & Salate

Grüne Bohnen

mit Speck -frei nach dem Kochbuch „Frankreich – die Küche, die wir lieben“ Zutaten für 4 Personen: 600 g grüne Bohnen Salz 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe 150 g Räucherspeck 1 EL Butter Pfeffer 1 TL gehacktes Bohnenkraut Zeit: Ca. 30 Minuten Zubereitung: Bohnen waschen und die Stielansätze und die Spitzen abschneiden. 1 Liter Wasser mit …

Beilagen & Salate

Selleriepüree

Frei nach dem Kochbuch „Ich helf dir kochen“ Zutaten für 4 Personen: 250 g Knollensellerie 150 g Sahne Salz Pfeffer 2 TL Zitronensaft 10 g braune Butter Zeit: ca. 20 Minuten Zubereitung: Den Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Sahne erhitzen, salzen, den Sellerie zugeben und in ca. 15 Minuten weich dünsten. Die …

Kochen

Lammkarree

mit Kräuter-Oliven-Kruste, frei nach dem Kochbuch „Frankreich – die Küche, die wir lieben“ Zutaten für 4 Personen: 3 Scheiben Toastbrot vom Vortag (ca. 70 g) 1 Schalotte 2 Knoblauchzehen 40 g Butter 15 schwarze Oliven ohne Stein 1 TL gehackter Rosmarin 1 ½ TL gehackter Thymian 3 EL gehackte Petersilie 1 Bio-Zitrone 1 Eiweiß Größe …

Kochen

Spätzlepfanne

Zutaten für 4 Personen: Für die Spätzle: 400 g Spätzle-Mehl/doppelgriffiges Mehl 8 Eier 1 TL Salz 1 EL Öl Für das Fleisch: 1 – 2 Schweinefilets Salz Pfeffer Öl zum Braten Für die Sauce: 2 EL getrocknete Champignon 300 ml Gemüsebrühe 50 ml trockener Weißwein 200 ml Sahne 1 TL – 1 EL Speisestärke 1 …

Beilagen & Salate

Orangen-Minz-Dip

Frei nach dem Heft „Frisch und gut“ Zutaten für 4 Personen: 1 Zweig Minze 1 TL Orangenschale 200 g Sahne-Joghurt 10 % Salz Pfeffer Zucker 1 TL Zitronensaft Zeit: Ca. 10 Minuten Zubereitung: Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Orange heiß abspülen und die Schale fein abreiben.  Jogurt mit Minze und 1 …

Beilagen & Salate

Avocado-Limetten-Dip

Frei nach dem Heft „Frisch und gut“ Zutaten für 4 Personen: 1 Limette ½ Bund Schnittlauch ½ Knoblauchzehe 1 Avocado Salz Pfeffer Zucker Cayennepfeffer Zeit: ca. 10 Minuten Zubereitung: Die Limette heiß abspülen, Schale fein abreiben, Saft aufpressen. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Eine halbe Knoblauchzehe schälen und klein schneiden. Avocado halbieren, den Kern …

Plätzchen

Rumtörtchen

Ein Rezept meiner Schwiegermutter Hilda Zutaten:                   Teig: 200 g Butter 125 g Puderzucker 1 Eiweiß 1 Prise Salz 1 P. Vanillezucker 350 g Mehl     Füllung: 150 g Butter 50 g Puderzucker 1 EL KakaoVerzierung: 250 g Puderzucker 1 EL geklärte Butter Rum Genaue Zeiten kann man bei Plätzchen nicht angeben. Backzeit und Ruhezeit stehen im …

Kochen

Asiatischer Lachs

Frei nach einem Rezept aus der Zeitschrift „meine Familie & ich“ Hallo liebe Blog-Besucher/innen, mein Mann durchforstet alle Zeitschriften nach guten Rezepten. Dann schneidet er es aus und klebt es in ein Buch. Seine Sammlung ist schon ganz groß und immer wenn wir mal was anderes kochen wollen, suchen wir in seinem Buch. Diesmal war …

Plätzchen

Nougat-Walnuss-Taler

frei nach einem Rezept aus dem Heft „Meine Küchenschätze“ Zutaten:  Teig: 100 g weiche Butter 1 Prise Salz 125 g Puderzucker 1 P. Vanillezucker 100 g Nussnougat 1 Ei 1 Eigelb 2 TL abgeriebene Zitronenschale 250 g Mehl 75 g gemahlene Mandeln 2 gestr. TL Backpulver 1 TL Kakao-Pulver Walnusskerne Guss: 200 g Puderzucker 3 …

Kochen

Spaghetti mit Scampi

Hallo liebe Blog-Besucher/innen, vor einiger Zeit stand dieses Rezept in der Mittelbayerischen Zeitung. Fernando D’Amore, ein Regensburger Wirt kochte dieses Gericht für den italienischen Torwart Gigi Buffo. Es ist so köstlich, dass wir es immer wieder machen. Zutaten für 4 Personen: 400 g Spaghetti 12 Scampi 3 Knoblauchzehen in dünne Scheiben geschnitten 1 gehackter kleiner …